Benutzer

Die Möglichkeit, Benutzer anzulegen besteht nur bei der unlimitierten Version des AkquiseManagers!

Vor Anlage eines neuen Benutzers ist unbedingt ein Mail-Account anzulegen. Benötigt wird des Weiteren eine Rechtegruppe und evtl. eine entsprechende Betreuergruppe.


Die Benutzerverwaltung teilt sich in mehrere Bereiche:

Stammdaten

Betreuergruppen-Zuordnung

Hierarchie festlegen (nur bei gebuchter Zeiterfassung Xopido)

Mailaccount Zugriff

Kampagnen-Zugriff

Kampagnen-Status-Zugriff (nur bei aktiviertem Modul "Workflow")

 

 

Stammdaten

Der Aufruf des Moduls "Benutzer führt als erstes zur Übersicht aller im System erfassten User.

Die Felder in der Kopfzeile der User-Liste bilden die Filter- und Suchfunktionen. Die Spalte Status gibt die Möglichkeit, einen User falls notwendig schnell aus der Bnutzungs des AkquiseManagers durch Inaktiv-Setzen auszuschließen. Ein Klick auf Benutzernahme führt zur Übersicht sämtlicher Daten dieses Users. 
 

Zur Übersicht führt zurück zur Liste.

Bearbeiten öffnet die Maske zur Bearbeitung der Userdaten. Im Gegensatz zur Neuanlage eines Users wird in der Bearbeitungsmaske die Möglichkeit zur Generierung eines Passwortes nicht mehr angezeigt.

Passwörter können dann künftig durch Anwahl des entsprechenden Buttons geändert werden.
Die Möglichkeit, das Passwort zu ändern besteht auch für User, unabhängig von den gewählten Rechteeinstellungen.

Die Bearbeitungsmaske:

Der Benutzername wird im AkquiseManger überall da angezeigt, wo notwendiger Weise ein User mit abgespeichert wird, also z.B. bei Aktivitäten, Wiedervorlagen, Terminen etc.
Die eMail dient gleichzeitig als Login-Name. Eine Rechtegruppe muss gewählt werden.
Nur als Aktiv gekennzeichnete User haben die Möglichkeit, sich im AkquiseManager einzuloggen und zu arbeiten.

Die restlichen Datenfelder sind optional.

nach oben

Betreuergruppen-Zuordnung

Klick auf Betreuergruppen-Zuordnung bearbeiten listet sämtliche, im System erfasste Betreuergruppen auf.
Durch Klick auf die entsprechenden Checkboxen wird der User der gewählten Betreuergruppe zugeordnet.

Dieser Screenshot zeigt die Betreuergruppenzuordnung OHNE aktivierte Betreuergruppenhierarchie.






Dieser Screenshot zeigt die Betruergruppenzuordnung MIT  aktivierter Betreuergruppenhierarchie.

 

 




nach oben

Hierarchie festlegen - Vorgesetzten zuweisen

Nur bei gebuchter Zeiterfassung Xopido! 


Das Festlegen von Vorgesetzten geschieht durch Aktivieren der entsprechenden Checkbox(en).


nach oben

Mailaccount Zugriff


Um eine korrekte Zuordnung eingehender eMails zu gewährleisten muss hier der Haupt-Mailaccount zugeordnet werden. Bei MailAccounts werden sämtliche im System vorhandenen Mailaccounts angezeigt und können entsprechend den einzelnen Usern zusätzlich zugeordnet werden um beim Postfach im Kundenstamm auch die Mails anderer User im System lesen zu können, vorbehaltlich der bei den Rechtegruppen getroffenen Einstellungen..

nach oben

Kampagnen-Zugriff


Zur Kampagnen-Zuweisung stehen prinzipiell 2 Alternativen zur Auswahl - entweder wird genereller Zugriff auf alle Kampagnen gewährt oder es werden nur bestimmte einzelnen Kampagnen dem User zugeordnet.
User können dann Aktivitäten, Wiedervorlagen und vor allem Stati nur in den Kampagenen setzen, für die sie hier die Berechtigung eingetragen haben.

nach oben

Kampagnen-Status-Zugriff


Zur Status-Zuweisung stehen prinzipiell 2 Alternativen zur Auswahl - entweder wird genereller Zugriff auf alle Stati gewährt oder es werden nur bestimmte einzelnen Stati dem User zugeordnet.
User können dann nur Kunden sehen, die einen hier für sie explizit zugeordneten Status haben.
Dies zieht die Möglichkeit nach sich, zusätzlich zu den Betreuergruppen weitere "virtuelle" Betreuergruppen zu bilden.

nach oben