Grundkonfiguration des Systems 

Über die Grundkonfiguration des Systems kann die Software durch vielfältige Einstellungsmöglichkeiten individuellen an die Gegebenheiten Ihres Unternehmens angepasst werden.

Nachdem Sie Ihre Zugangsdaten per E-Mail oder Post erhalten haben, starten Sie die Software durch Aufruf des entsprechenden Links in Ihrem Webbrowser.

Nach Eingabe der Login-Daten startet Akquise Manager. Die Datenbank beinhaltet alle dafür notwendigen Grundeinstellungen. Ihrem Login sind alle erforderlichen Rechte zugeordnet, die sie benötigen, um das System Ihren Anforderungen entsprechend konfigurieren zu können.

Folgende Vorgehensweise wird empfohlen:
Ehe sie mit dem Eingeben oder dem Import der Kundendaten beginnen, erstellen Sie zuerst die benötigten Einträge in

Passwort
Kategorien
Kampagnen
Benutzer
Rechtegruppen
Betreuergruppen
Betreuergruppen PLZ
Benachrichtigungen
System