Prozess-Management per Knopfdruck!

Die neue Funktion der „Prozess-Buttons“ ist nur in der Version AkquiseManager Plus erhältlich. Ein Upgrade von AkquiseManager Solo oder Business auf AkquiseManager Plus lohnt sich.

Sie nutzen den AkquiseManager und haben Arbeitsabläufe (Prozesse) in Ihrem Unternehmen die sich immer wiederholen und für den Benutzer zeitaufwendig sind?

Kein Problem, denn mit dem Prozess-Management des AkquiseManagers können Sie als Administrator ab sofort Arbeitsabläufe standardisieren und vereinfachen. Wo früher z.B. für den Benutzer 4 Schritte im AkquiseManager nötig waren – reicht jetzt ein „Knopfdruck“.

Prozess-Management per Knopfdruck!

 

Beispiel wie man aus 4 Schritten einen einzigen Schritt macht!

Ablauf ohne Prozess-Management

  1. Telefonistin muss den Status im AM auf „Interesse Infomail“ setzen
  2. Telefonistin muss unter Aktivität im AM eintragen „Infomail versendet“
  3. Telefonistin versendet eine Email „Textvorlage Infomail“ aus dem AM
  4. Telefonistin legt eine neue „Wiedervorlage“ an im AM, um nachzufassen

Ablauf mit Prozess-Management

  1. Telefonistin muss den Status im AM auf „Interesse Infomail“ setzen, daraufhin wird automatisch die Aktivität angelegt, automatisch die Email versendet und automatisch die „Wiedervorlage“ z.B. in 7 Tagen angelegt.

Dazu muss der Prozess-Button nur ein einziges Mal angelegt und genau definiert werden.
Die Mitarbeiter vom AkquiseManager unterstützen Sie dabei gern: 09454 949054-0

 

Vorteile Prozess-Management

  • Standardisierung von Arbeitsabläufen
  • Zeitersparnis für Mitarbeiter und Unternehmen
  • Vereinfachung der Bedienung
  • Weniger Fehler in der Bedienung
  • Bessere Auswertbarkeit (ohne Mehraufwand mehr Infos)
  • Vereinfachte Einweisung neuer Mitarbeiter
  • Standardisierte Vorgehensweise für alle Mitarbeiter

Standardisierte Vorgehensweise für alle Mitarbeiter
 

Prozess-Management für Administratoren

Für jeden individuell definierten Prozess wird ein Prozess-Button im AkquiseManager generiert.

Bei den Einstellungen gibt es „auslösende Faktoren“ die definiert werden und  es gibt die „Aktion“ die daraufhin ausgeführt werden soll.

Die Mitarbeiter vom AkquiseManager unterstützen Sie gern bei der Einrichtung: 09454 949054-0